Anfahrtsbeschreibung

Reitanlage Oberwald Weiskirchen
Oberwald 1
63110 Rodgau – Weiskirchen

Anfahrt mit dem PKW:

Aus Westen kommend über die Bundesautobahn A3 – Abfahrt Heusenstamm. Der Kreisstraße L3117 parallel zu Autobahn A3 in Richtung Weiskirchen folgen. Nach 2,4 km bei links abbiegender L3117 geradeaus in die Udenhoutstraße in Richtung Weiskirchen abbiegen. Den Straßenverlauf folgen und an der nächsten Ampelkreuzung links in Richtung Autobahnmeisterein / Unterführung Autobahn A3 abbiegen. Dann dem Straßenverlauf bis zur Reitanlage folgen.

Aus Osten kommend über die Bundesautobahn A3 – am Hanauer Kreuz abbiegen auf die Bundesstraße B45 in Richtung Hanau. Danach an der 2. Ausfahrt abfahren. Den Tannenmühl-Kreisel an der 3. Ausfahrt in Richtung Offenbach / Oberstshausen / Hausen verlassen. An der nächsten Ausfahrt auf die Seligenstädter Straße abfahren und direkt an der ersten Ampelkreuzung links auf die L 3117 in Richtung Weiskirchen / Heusenstamm abbiegen. Nach der  Unterführung unter der Bundesautobahn A3 links in die Udenhoutstraße abbiegen und dann an der nächsten Ampelkreuzung links in Richtung Autobahnmeisterein / Unterführung Autobahn A3 abbiegen. Dann dem Straßenverlauf bis zur Reitanlage folgen.

Aus Norden kommend, über die B45 am Tannenmühlkreise in Richtung Offenbach / Obertshausen / Hausen abbiegen. An der nächsten Ausfahrt auf die Seligenstädter Straße abfahren und direkt an der ersten Ampelkreuzung links auf die L 3117 in Richtung Weiskirchen / Heusenstamm abbiegen. Nach der  Unterführung unter der Bundesautobahn A3 links in die Udenhoutstraße abbiegen und dann an der nächsten Ampelkreuzung links in Richtung Autobahnmeisterein / Unterführung Autobahn A3 abbiegen. Dann dem Straßenverlauf bis zur Reitanlage folgen.

Aus Süden kommend auf der B45 die Abfahrt Jügesheim nutzen. Dem Straßenverlauf folgen und an der zweiten Ampelkreuzung rechts in Richtung Hainhausen / Weiskirchen abbiegen. Dem Straßenverlauf ca. 1,6 km folgen, dann an der Ampelkreuzung links in die Udenhoutstraße abbiegen. An der nächsten Amelkreuzung rechts in Richtung Autobahnmeisterein / Unterführung Autobahn A3 abbiegen. Dann dem Straßenverlauf bis zur Reitanlage folgen.

Mit der Bahn:

S-Bahn S1 – Haltestelle Rodgau Weiskirchen.
Von dort ca. 2 km Fußweg nach Norden – Udenhoutstraße kreuzen und Unterführung Bundesautobahn A3 nutzen. Dann dem Weg bis zur Reitanlage folgen.