Notfallübung verschoben

Aufgrund der immer noch anhaltenden Aufräumarbeiten nach dem Unwetter vom Sonntag wurde die geplante Notfallübung mit der Feuerwehr Rodgau verschoben. Wir informieren, sobald ein neuer Termin für die Übung gefunden wurde.

An dieser Stelle möchten wir auch allen Einsatzkräften und Helfern für den unermütlichen Einsatz bei der Rettung und Bergung und der Beseitigung der bis heute vorhandenen Sturmschäden danken.

Durch die Verlegung der Übung stehen die Einrichtungen der Reitanlage am 22. August 2019 natürlich uneingeschränkt zur Verfügung.